DMS auf Spanisch DMS auf Englisch DMS auf Deutsch E-Mail-Kontakt DMS on Twitter DMS on Facebook

Vikingore  - Wolves In The Battlefront

over Artwork
Tracklist:
01. The Wrath
02. Ymmir’s Disembowelment
03. Justice’s Fall
04. Feasting upon the Butchered
05. The Witchery
06. The Undead’s Rising
07. Forgotten by the Gods
08. Red Fog
09. The Wisdom
Noisehead Records (2013)
Death Metal
Album / CD

kritiken:

(robert e. / 31-08-2013) Ein Cover mit einem zombifizierten Wiking-Krieger und ebenso merkwürdig mutierten Wölfen - das kann ja nur was Spassiges sein. Obwohl es sich im Falle von Vikingore wohl eher (?) um etwas unfreiwilligen Humor handelt - denn Vikingore sind eine lupenreine Unleashed-Tribute-Band. Da haben sich wohl ein paar Unleashed-Fans in Spanien zusammengetan und gesagt "...mach´n wir doch mal ´ne Band!". Allerdings muss man auch fairerweise hinzusagen, dass die Songs an sich nicht schlecht, wenn auch noch ein wenig unausgereift sind - "Wolves in the Battlefront" enhält soliden Death Metal der "alten" schwedischen Art mit markanten Basslines, Double Bass und schweren Midtempo-Riffs, die zum rhythmischen Bangen einladen. Songs, bei denen diese Elemente stark ausgeprägt sind, sind z.B. "Justice’s Fall" oder "The Wisdom". Bei "Teh Undead’s Rising" geht es ein wenig epischer zur Sache, und "Forgotten by the Gods" spielt mit mehr Melodie und langsamen Parts und geht ein wenig mehr in Richtung Viking-Metal. So weit so gut also... wenn da nicht die Sache mit den Vocals wäre - die man praktisch nicht hört. Eine tiefe, grunzende, von mir aus auch dumpfe Stimme ist ja genrebedingt durchaus ok, aber wenn schon Vocals dabei sind, sollte man auch ein wenig davon mitkriegen! Daher: eine Band, die durchaus Potential hat, die aber beim nächsten Album bitte ein wenig anders produzieren/ mixen/ mastern sollte.

Weitere Alben:

top